Allgemeine Geschäftsbedingungen

Altersbeschränkung:
Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Stornierung:
Mehr als 21 Tage vor Startdatum: 90% Rückerstattung
Mehr als 7 Tage vor Startdatum: 50% Rückerstattung
7 Tage und weniger vor Startdatum: 10% Rückerstattung

Ist die Verhinderung bedingt durch Krankheit oder einen Unfall, liegt das Risiko beim Teilnehmer. Es gelten die gleichen Rückerstattungsbedingungen.

Versicherung:
Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Absage durch den Veranstalter:
Der Veranstalter kann die Events bedingt durch Witterung oder andere aussergewöhnlichen Ereignisse jederzeit absagen. In diesem Fall werden die Buchungsgebühren vollständig rückerstattet. Zusätzlich angefallene Kosten, wie Reisekosten oder ähnliches, werden nicht rückerstattet.

Ausrüstung:
Es wird verlangt, dass jeder Teilnehmer eine komplette und funktionstüchtige Freeride-Sicherheitsausrüstung mitbringt. Diese besteht auf folgenden Elementen:
- Lawinenschaufel (Aluminum)
- Lawinensonde
- Lawinenverschütteten-Suchgeräte (Batteriekapazität mind. 90%
- Optional aber wünschenswert: Lawinen-Airbag-Ruckack

Ausrüstung für Camp Zinal:
Zusätzlich zur Sicherheitsausrüstung, ist im Camp Zinal folgende Ausrüstung notwendig:
Für Skifahrer:
Ski mit Tourenbindung und geeigneten Fellen
Skischuh kompatibel mit Tourenbindung
Harscheisen

Für Snowboarder:
Splitboard mit geeigneten Fellen
Harscheisen
Stöcke

Haftung:
Der Veranstaltung lehnt jegliche Haftung ab.